Tortilla

Tortilla Espanola

Tortilla Española

spanische Tortilla zum selber machen

Tortilla Espanola


Rezept:

Für eine echte spanische Tortilla benötigen wir folgende Zutaten:

12 Eier

1,4 kg Kartoffeln

1 Gemüsezwiebel

2 EL Milch

Speisesalz

Olivenöl

Tortilla

Zubereitung:

  • In einer schweren Eisenpfanne viel Olivenöl erhitzen. Die geschälten und in dünne Scheiben geschnittenen Kartoffeln hineingeben. Mit Salz würzen.
  • Die Gemüsezwiebel auch in dünne Julienne dazugeben und mit Salz würzen. Einmal wenden und dann bei reduzierter Hitze 15-20 Min. köcheln lassen. Überschüssiges Öl abgießen.
  • Eier mit einen Schuss Milch verquirlen und vorsichtig mit den Kartoffelscheiben mischen (außerhalb der Pfanne!). Etwas ruhen lassen. Bitte auch hier wieder das Salz nicht vergessen!!!
  • Das restliche Olivenöl in einer Eisenpfanne erhitzen, die Ei-Masse hinzugeben und glatt streichen. Einige Minuten stocken lassen, dann die Tortilla mit Hilfe eines Tellers wenden und weitere Minuten stocken lassen.
  • Die Tortilla sollte eine leichte Bräunung haben und ist nun zum Verzehr bereit.
  • Passend dazu empfehlen wir ein Glas leckeren rosé Schaumwein aus Barcelona – Rosat Can Paixano

Wenn Euch das Rezept gefallen hat, dann schreibt uns gerne eine kurze Nachricht auf Facebook  oder Instagram. Wir freuen uns von Euch zu hören!

Das Rezept zu einem erfrischendem Cava Aperol Spritz findet Ihr hier.

Sekt-Cocktail Cava Aperol Spritz

Viele weitere Infos und Tipps zu Cava , Cocktails oder Barcelona erfahrt Ihr in unserem Blog . Stöbert einfach mal durch unsere Beiträge und lasst Euch inspirieren.

Safe Water – drink Cava

Wusstet Ihr dass es in Europa reine Cava Bars gibt? Oder wisst Ihr wie Cava hergestellt wird und wie lange er lagern muss damit er sich Cava nennen darf? Dann schaut mal in unserem Cava Blog, dort findet Ihr nicht nur dieses Rezept für einen Cava Aperol Spritz .

www.la-barra.de

www.rosat.de

www.tapas-kochkurs.de

%d Bloggern gefällt das: